Anfahrt

Sie erreichen das Wildkatzendorf:

mit dem Auto

  • A4 Thüringen – Abfahrt Eisenach Ost
  • B 84 in Richtung Bad Langensalza
  • nach ca. 5,5 km links abbiegen in Richtung Hütscheroda
  • nach 1 km Wanderparkplatz „Hütscheroda“ (rechte Straßenseite) nutzen
  • von hier circa 500 m Fußweg bis zur Wildkatzenscheune (Infozentrum)
  • Bitte nutzen Sie den verbreiteten Straßenrand als Fußweg.

Reisen Sie grün an!

  • Nutzen Sie den ICE-Halt Eisenach.
  • Fußläufig erreichen Sie den Busbahnhof, von welchem es für Sie weiter nach Hütscheroda geht.
  • Mit dem Hainichbus und Linienbus 150 erreichen Sie uns in circa 15 bis 20 Minuten.
  • Aktuelle Businformationen finden Sie auf www.wartburgmobil.info oder informieren Sie sich beim
    Tourismusverband auf www.kultur-liebt-natur.de.

Schon gewusst?

Das Wildkatzen­dorf Hütscheroda liegt unmittelbar am UNESCO-Weltnaturerbe Nationalpark Hainich

Ihre Mäuse für unsere Katzen!

Das Wildkatzendorf Hütscheroda als gemein­nützige Einrichtung erfreut sich an kleinen und größeren Geld­spenden, welche in vollem Umfang unseren Tieren und der verbundenen Bildungs­arbeit zu Gute kommen. Erfahren Sie hier mehr

Ab Samstag 10. April 2021 haben wir wieder geöffnet!

Nur Wildkatzenlichtung (Freigelände) geöffnet

Täglich 10 Uhr bis 18 Uhr 
Fütterungen
Wildkatzen: 11 h, 12.30 h, 14 h, 15.30 h
Luchse: 17 h (montags Fastentag)

Zu jeder Fütterungszeit werden 50 Tickets verkauft (leider kein Vorverkauf möglich).

Maskenpflicht und bitte Abstand halten.

Kalender 2021

Der Kalender 2021 mit unseren Tieren ist noch erhältlich. Jetzt wieder vor Ort kaufen!