Unsere Angebote für Schulen

Schulklassenausflug ins Wildkatzendorf

Für Schulklassen empfehlen wir einen ganztägigen Exkursions- oder Wandertag ins Wildkatzendorf. Für die Wildkatzen­scheune stellen wir gerne Arbeitsmaterial zu Verfügung. Nach einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Thema Biologie, Lebensraum und Gefährdung der wilden Katzen geht es hinauf zur Wildkatzenlichtung. Dort berichtet der Tierpfleger über das Erscheinungsbild und die Lebensweise der scheuen Waldbewohner.

Bei einer Fütterung kann man sich von der Geschicklichkeit und Eleganz der Wildkatzen beeindrucken lassen.

Details

Bei einem individuellen Besuch:

  • Nutzen Sie unsere Arbeitsmaterialen und wechselnden Filmbeiträge in der Wildkatzenscheune (ca. 60 – 90 min).
  • Besuchen Sie im Anschluss das Wildkatzengehege mit einer lehrreichen Schaufütterung durch den Tierpfleger (ca. 30 min).
  • Eintritt p.P. ab 4,50 €

Mit einer Schnupperführung:

  • Die 1,5Std. Tour gibt Einblicke in die Wildkatzenscheune mit allen Hintergründen oder schnuppern Sie mit Ihren Schülern in die Natur auf einer Entdeckungstour über die Wildkatze und den Luchs.
  • Besuchen Sie im Anschluss die Wildkatzengehege mit einer lehrreichen Schaufütterung durch den Tierpfleger (ca. 30 min).
  • Eintritt p.P. ab 4,50 €
  • Führung 80,00 € pro Gruppe (max. 30 Pers.)

Mit einer Fachexkursion:

  • Auf der dreistündigen Exkursion richten wir uns gerne nach Ihren Wünschen. Während der Führung auf dem Wildkatzenpfad bieten sich Themen, wie Sukzession, Waldentwicklung, Flora und Fauna des Nationalparks an.
  • Besuchen Sie im Anschluss die Wildkatzengehege mit einer lehrreichen Schaufütterung durch den Tierpfleger (ca. 30 min).
  • Eintritt p.P. ab 4,50 €
  • Führung 145,00 € pro Gruppe (max. 30 Pers.)

Biodiversitätskiste und Laubfrosch-Rucksack

Sie möchten Ihren Wandertag ins Wildkatzendorf Hütscheroda selbst gestalten? Hierzu bieten wir zwei kostenfreie Angebote an:

Details

Biodiversitätskiste - Erlebnispädagogik rund um Wildkatze und Waldverbund

Die Biodiversitätskiste ist ein umfassendes Materialpaket für den Klassenausflug oder Projektunterricht im Freien, vor allem im Wald, rund um die Wildkatze. Mit Hilfe der Biodiversitätskiste wird das Thema Biodiversität und Biotopvernetzung auf spielerische, kreative und spannende Weise vermittelt. Das Paket vermittelt Inhalte für alle Altersgruppen und ist modular aufgebaut. Die Anleitungen für die Bausteine gibt es, nach Altersstufen sortiert, ebenfalls in der Kiste. In diesem Ordner finden Sie noch eine Literaturliste, empfehlenswerte Internetseiten und die Datenblätter und Kopiervorlagen für einige Bausteine sowie die Packlisten des Kisteninhalts. Diese Materialien sind alle auch auf der beiliegenden CD gespeichert.

Weitere Informationen finden Sie hier. Diese Kiste kann bei uns kostenfrei ausgeliehen werden!

Laubfrosch-Rucksack des BUND Landesverband Thüringen e.V.

Dieser Rucksack beinhaltet alles, was man zu einer Tümpelexpedition benötigt: Becherlupen, Bestimmungsbücher, Kescher und weitere Utensilien. So kann das „feuchte“ Abenteuer beginnen und Laubfrosch & Co. entdeckt werden.

Nähere Informationen gibt es hier.

Ansprechpartner ist Thomas Wey vom BUND Kreisverband Schmalkalden - Meiningen
Telefon: 03693 – 42012.

Der Rucksack kann bei uns kostenfrei ausgeliehen werden!

Schon gewusst?

Das Wildkatzen­dorf Hütscheroda liegt unmittelbar am UNESCO-Weltnaturerbe Nationalpark Hainich

Wir sind ausgezeichnet:

Eine Qualitätsoffensive für Umweltbildung im Deutschen-Wildgehege-Verband.

Thüringer Qualitätssiegel Bildung für Nachhaltige Entwicklung

täglich von 10 - 18 Uhr geöffnet

Ein Besuch in der Wildkatzenscheune und im Wildkatzengehege mit moderierter Fütterung ist ohne :-)  Negativ- Nachweis möglich.

Die moderierten Fütterungen der Wildkatzen sind um 11:00, 12:30, 14:00, 15:30 und 16:45 Uhr.

Unsere Luchse bekommen um 17:00 Uhr ihr Futter.

Veranstaltungstipp!!

Foto: Thomas Stephan

Tag der Katze im Wildkatzendorf – auch für die Katz‘

Sonntag 8. August 2020, 10 bis 18 Uhr

Zum Tag der Katze werden alle 1,5 h Mitmach-Spiele am Gehege angeboten. Für die Kinder gibt es Bastelangebote beispielsweise von „Pfotenabdrücken“ zum Mitnehmen, Bilder zum Ausmalen sowie ein Glücksrad mit kleinen Gewinnen. Alle Kinder, die ein selbstgemaltes Bild ihrer Katze (oder eines anderen Haustiers) mitbringen, erhalten als Dankeschön einen Ein-EUR-Gutschein für Waren aus dem Wildkatzenshop.

 

Veranstaltungstipp!

„Abendrendezvous mit den wilden Katzen“

Donnerstag, 29. Juli + Freitag, 30. Juli 2021, 20 Uhr

Unsere vier Wildkatzen Toco, Carlo & Co. sind bei Sonnenuntergang auf der Wildkatzenlichtung besonders gut zu sehen. Auch die scheuen Luchse, lassen sich am frühen Abend öfter mal blicken. Und unser Luchsbaby wird von Tag zu Tag aktiver!

Das Rendezvous beginnt an der  Wildkatzenscheune mit einem informativen kurzweiligen Rundgang durch die  Ausstellung „Aug in Aug` mit Luchs und Wildkatze". Bei Sonnenuntergang erleben Sie eine exklusive Schaufütterung der Wildkatzen und können auch bei den Luchsen vorbeischauen bevor die Veranstaltung in und an der Wildkatzenscheune  und bei gemütlicher Lagerfeuerromantik mit kühlen Getränken (nicht im Preis inbegriffen); Stockbrot und Katzengeschichten endet.

Genießen Sie dieses besondere Arrangement außerhalb der Öffnungszeiten und melden Sie sich an!

Anmeldeschluss ist am Veranstaltungstag, Donnerstag /Freitag, um 12 Uhr

info@wildkatzendorf.de oder telefonisch unter 036254 - 865180 

Kosten:

12,95 € Erwachsene,

8,95 € Ermäßigt und Kinder unter 6 Jahre frei

Weitere Ermäßigungen sind zu dieser Veranstaltung nicht möglich. Der Preis beinhaltet den Eintritt, die Führung mit Schaufütterung und den Ausklang am Lagerfeuer

Dauer: circa 2-3 Stunden